Städte in Spanien

Besuchen Sie in Ihrem Spanien Urlaub einige der beliebtesten Metropolen Spaniens. Hier finden Sie eine Übersicht der beliebtesten Städte auf dem spanischen Festland, die unbedingt entdeckt werden müssen. Erleben Sie einzigartige Architektur, riesige Shoppingmeilen, historische Museen, unzählige Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Bilbao liegt im ökonomisch prosperierenden Baskenland und zeichnet sich durch seine abwechslungsreiche Mischung aus alter und moderner Architektur aus. Während die Kathedrale im Spätmittelalter errichtet wurde, ist das Guggenheim-Museum für zeitgenössische Kunst das moderne Wahrzeichen Bilbaos. Besucher der im Norden Spaniens gelegenen Hafenstadt fühlen sich auf der gepflegten Flaniermeile Gran…
Lebensfroh, weltoffen und tolerant präsentiert sich die spanische Hauptstadt Madrid ihren Besuchern. Die Metropole ist ein Eldorado für alle, die in den Ferien ein pulsierendes Nachtleben genießen möchten, tagsüber gerne einkaufen und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Almudena Kathedrale und die königliche Residenz komplettieren das reiche Freizeitangebot.
Barcelona ist eine bemerkenswerte Metropole: Kulturgüter aus Antike, Mittelalter und Moderne harmonieren hervorragend miteinander und verleihen der Weltstadt ihr einzigartiges Aussehen. Die dynamische Hafenstadt bietet ihren Gästen nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten und gastronomische Einrichtungen, sondern auch viele Gelegenheiten, Wassersport zu treiben, wandern zu gehen oder Golf zu spielen.
Mit ihrer auffälligen Architektur, den schönen Stränden, dem aktiven Nachtleben und den vielfältigen Freizeit- und Sportangeboten zählt Valencia zu den anziehendsten Städten an der spanischen Mittelmeerküste. Zur Römerzeit gegründet und für die Fallas-Festivals und die Paella Valenciana bekannt, fasziniert die Stadt ihre Besucher mit ihrem ausgefallenen Stadtbild und ihrem blühenden…
Sevilla wurde der Legende nach von Herakles gegründet und war schon zu Zeiten der Römer und Mauren ein bedeutender Handels- und Verkehrsknotenpunkt. Im 19. Jahrhundert als attraktive Reisedestination entdeckt, begeistert die attraktive Universitätsstadt ihre Besucher mit unzähligen Freizeitangeboten. Bekannt für leidenschaftlichen Flamenco-Tanz, farbenfrohe Folklore und traditionsreiche Feste, ist die andalusische…
Dort, wo Mittelmeer und Atlantik aufeinandertreffen, liegt ein außergewöhnliches Fleckchen Erde. Es ist der Stadtstaat Gibraltar, mit einer Fläche von nur 6,5 km² das kleinste britische Überseegebiet. Obwohl im spanischen Andalusien gelegen, wird auf Gibraltar Englisch gesprochen und die Rechnung im britischen Pub mit Pfund beglichen.

0991 - 2967 67165

Buchung & Beratung
Buchungsanfrage