Deutschsprachige Polizei-Hotline

Rate this item
(0 votes)

Ab sofort können Urlauber, die in Spanien Opfer eines Diebstahls oder einer Sachbeschädigung werden künftig in deutscher Sprache mit der Polizei reden. Die Nationalpolizei hat unter der Rufnummer 902 102 112 eine Hotline für ausländische Urlauber eingerichtet, bei der Anrufe in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch beantwortet werden.
Schwerere Vergehen, die das sofortige Eingreifen der Polizei nötig machen, sollen unter der Nummer jedoch nicht angezeigt werden. Die Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 21 Uhr mit Deutsch sprechenden Beamten besetzt, am Wochenende wird Englisch gesprochen. Wer über die Hotline eine Anzeige macht, muss diese innerhalb von 48 Stunden auf einem Polizeirevier schriftlich bestätigen. Laut Polizei, sollen diese Urlauber bevorzugt behandelt werden. Die Hotline steht bis Oktober zur Verfügung.

Patrick Buchholz

...ist Inhaber von Spanien-Reiseziele.de und ein Urgestein im Bereich Online-Travel. Er hat seit 2002 mehrere Online Reiseportale für verschiedene Länder und Destinationen aufgebaut. Seine Lieblingsreiseziele sind die Mittelmeerinsel Malta und die Insel Irland.

2015 gründert er sein neues Unternehmen iGuiding, dass die Ausflugssuchmaschine TopGuide24 - eine App zum Vergleichen und Buchen von Ausflügen und Freizeitaktivitäten - betreibt.

Website: www.spanien-reiseziele.de

0991 - 2967 67165

Buchung & Beratung
Buchungsanfrage